Ralph Seibel: Die geistliche Waffenrüstung

Gut ausgerüstet sollen Christen in ihren Alltag gehen – Paulus gebraucht in Epheser 6,10-17 das Bild von der „geistlichen Waffenrüstung“. In seiner Predigt vom 8. August 2010 zeigt Ralph Seibel, wie die Ausrüstung eines römischen Legionärs aussah, die Paulus und seine Leser vor Augen hatten. Was hat es mit den einzelnen Ausrüstungsgegenständen auf sich? Dabei können wir interessante Entdeckungen machen!

2 Antworten auf „Ralph Seibel: Die geistliche Waffenrüstung“

  1. Vielen Dank für diese bidlhafte Predigt gibt einen neue Betrachtungsweisen der Waffenrüstung, im Beug zu heute.
    I.Behnke

  2. Klasse. Bin im Augenblick sehr damit beschäftigt und finde die bildhafte Darstellung einfach genial!

    Gottes Segen!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.