Alexander Hirsch: Der Geist kommt! (Ihr werdet Kraft empfangen, Teil 2)

Die Apostelgeschichte beginnt mit dem Eingeständnis, dass wir unfähig sind, den Auftrag Jesu auszuführen – wenn wir nicht die Kraftausrüstung durch den Heiligen Geist erhalten, die Jesus mit seinem Auftrag angekündigt hat.

In seiner Predigt vom Pfingstsonntag, 19. Mai 2024 über Apostelgeschichte 2,1-13 spricht Alexander Hirsch darüber, wie der Heilige Geist zu den ersten Gläubigen kam – und wie er heute zu uns kommt.

(40 Minuten)

Foto von Chirag Nayak auf Unsplash

Alexander Hirsch: Warten auf die Verheißung des Vaters (Ihr werdet Kraft empfangen, Teil 1)

Manchmal spricht das Neue Testament davon, dass wir alles empfangen haben, „was zum Leben und zur Frömmigkeit dient“ (2Petrus 1,3). An anderen Stellen werden wir aufgefordert, uns nach mehr aufgefordert. Wie passt das zusammen? Was haben wir empfangen, was liegt noch bereit für uns? Worauf dürfen wir uns freuen? Ausgehend von Apostelgeschichte 1,4-5 macht Alexander Hirsch in seiner Predigt vom 12. Mai 2024 Mut – dankbar zu sein für alles, was wir empfangen haben, aber auch uns auszustrecken nach dem, was der Heilige Geist uns schenken will!

Mit dieser Predigt startet eine neue Predigtreihe über das Wirken des Heiligen Geistes!

(38 Minuten)

Sam Shearn: Hoffnung für das neue Jahr

In seiner Predigt vom 7. Januar 2024 legt Sam Shearn den Römerbrief Kapitel 5, die Verse 1-5 aus, als Zeugnis von drei große Hoffnungsquellen: unser Status vor Gott als Gerechtfertigte, die Entwicklung unseres Charakters in schwierigen Erfahrungen und das Geschenk des Heiligen Geistes: Gott selbst, der in uns lebt.

(31 Minuten)

Foto von Jeremy Bishop auf Unsplash

Monika Schutte: Lass dich von Gottes Geist führen

… und erlebe, wie Menschen zu Jesu Nachfolgern werden! Dazu lädt Monika Schutte in ihrer Predigt vom 22. Oktober 2023 über Apostelgeschichte 16,6-15 ein.

Menschen zu Jüngern machen, das ist der Auftrag, den Jesus uns gegeben hat. Dafür ist es so wichtig, dass wir im Alltag inne halten, die Impulse, die uns der Heilige Geist gibt, wahrnehmen und darauf eingehen. Am Beispiel von Paulus und seinen Begleitern sehen wir, was passiert, wenn wir uns vom Heiligen Geist korrigieren und leiten lassen.

(30 Minuten)

Maximilian Klüter: Unser Leben im Feuer

In 1Korinther 3, 13 heißt es, dass unsere Werke am Tag des Gerichtes durch das Feuer offenbart werden. Welche Werke haben Bestand und welche nicht? Die Vorstellung an diesen Tag kann Angst machen. Warum wir diese jedoch gar nicht zu haben brauchen und welche Rolle das Feuer des Heiligen Geistes darin spielt, erklärt Maximilian Klüter in seiner Predigt vom 25. Juni 2023.

(25 Minuten)

Foto von Ricardo Gomez Angel auf Unsplash

Alexander Hirsch: Wie viele Gefäße hast du?

Jesus ist gekommen, um Leben zu schenken. Darum kam er in die Welt, darum ging er ans Kreuz. Darum haben wir auch vor 21 Jahren diese Gemeinde gegründet. Darum kommen wir immer neu in seine Gegenwart. Eine Wundergeschickte über den Propheten Elischa/Elisa in 2Könige 4,1-7 zeigt uns: Ja, Gott will segnen – aber er sucht auch Gefäße, die bereit sind zu empfangen. In seiner Predigt zum Gemeindegeburtstag am 2. April 2023 spricht Alexander Hirsch darüber, wie wir empfangsbereit werden können.

(30 Minuten)

Julien Schaff: Der Geist in uns – lebe tief statt schnell!

Wir drehen uns mit Johannes um Gottes Geist und entdecken, wie er uns in die Tiefe ziehen möchte. Wir sind gerufen, in einer schnelllebigen Zeit aus dieser Tiefe in uns zu leben! Julien Schaff spricht in seiner Predigt vom 10. Juli 2022 über verschiedene Texte aus dem Johannesevangelium und dem 1. Johannesbrief (Johannes 1,32; 3,34; 4,13-15; 1Johannes 2,20-23).

(26 Minuten)

Photo by Tony Mucci on Unsplash