Alexander Hirsch: Glück

Glück – die Sehnsucht danach steckt tief in uns drin. Die Ahnung: Arbeiten, Essen, Schlafen, Fernsehen – das kann doch nicht alles sein. Mancher setzt sich Ziele: Wenn ich dies erreicht habe oder jenes mein eigen nenne – einen Job, einen Partner, eine Million – dann bin ich wirklich glücklich. Aber ist das Glück auf diesem Weg zu finden? Ist es überhaupt irgendwo zu finden?

Alexander Hirsch spricht in seiner Predigt im Themengottesdienst am 2. September 2012 über diese Suche nach dem Glück.

(24,3 MB, 38 Minuten)

Alexander Hirsch: Wozu um alles in der Welt lebe ich?

Wozu sind wir auf der Welt? Hat das Leben einen Sinn? Hat mein Dasein für jemanden einen Wert? Diesen und anderen Fragen, wie sie auch in Prediger 1,1-5.12-14 gestellt werden, geht Alexander Hirsch in seiner Predigt vom 7. Oktober 2007 nach. Dies ist die erste Predigt in der Reihe „40 Tage Leben mit Vision“ nach dem Buch Leben mit Vision von Rick Warren. Das Buch können Sie hier bestellen; mehr Infos zur 40-Tage-Aktion in Marburg gibt es hier.