Kerstin Schulze: Liebst du mich?

Kerstin Schulze bereitet sich mit ihrem Mann Joachim darauf vor, den christlichen Gemeinden in dem afrikanischen Inselstaat Sao Tome und Principe zu dienen. In Ihrer Predigt vom 21. November 2010 spricht sie über eine Begegnung zwischen Jesus und seinem Jünger Simon Petrus in Johannes 21,15-19, in der es neu um die Frage geht: Was ist die Grundlage dafür, dass wir Gemeinschaft mit Gott haben können? Was heißt es, Jesus zu folgen und ihm zu dienen? Und: Welche Rolle spielt die Liebe dabei?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.