Sam Shearn: Hoffnung für das neue Jahr

In seiner Predigt vom 7. Januar 2024 legt Sam Shearn den Römerbrief Kapitel 5, die Verse 1-5 aus, als Zeugnis von drei große Hoffnungsquellen: unser Status vor Gott als Gerechtfertigte, die Entwicklung unseres Charakters in schwierigen Erfahrungen und das Geschenk des Heiligen Geistes: Gott selbst, der in uns lebt.

(31 Minuten)

Foto von Jeremy Bishop auf Unsplash

Alexander Hirsch: Ich bin Barabbas

Wer soll freigelassen werden? Der Unschuldige, der Heiler, der Friedefürst? Oder doch lieber der Schuldige, der Mörder, der Terrorist? Man sollte das für keine schwere Entscheidung halten – doch das Unfassbare geschieht, und die Menschen wählen Barabbas anstelle von Jesus. In seiner Predigt vom Karfreitag, 2. April 2021 über Lukas 23,13-25 spricht Alexander Hirsch darüber, wo wir ähnlich unfassbare Entscheidungen treffen. Und noch unfassbarer: Wo wir gewählt werden!

(20 Minuten)