Matthias Rüb: Verliere nicht dein Kinderherz

… nach viel Gelächter und einigen Spielen wandte sich Jesus an seine Freunde (Jünger) und sagte: Ganz egal, wie groß ihr seid – passt nur auf, dass ihr nicht so erwachsen werdet, dass ihr euer Kinderherz verliert! Seid wie diese Kinder: voller Vertrauen auf Gott. Sie sind die wichtigsten Menschen in meinem Königreich!

In seiner Predigt vom 27. Dezember 2015 spricht Matthias Rüb anhand von Matthäus 18,1-5 und 19,13-15 darüber: Was macht ein Kinderherz aus und wie können wir uns dieses bewahren?

(31 Minuten)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.