Alexander Hirsch: Worauf baust du?

Am Ende eines Jahres und beim Ausblick auf das neue Jahr stellt sich uns die Frage: Was trägt mich in den Krisen – und worauf führe ich meine Erfolge zurück? Die „richtige, christliche“ Antwort darauf zu geben, ist leicht – entscheidend ist, wie wir uns in der konkreten Situation verhalten.

Für Juda um das Jahr 700 v. Chr. stellte sich diese Frage mitten in einer militärischen Bedrohungssituation. Jesaja 30,8-17 hat klare Worte für sie – und für uns, wie Alexander Hirsch in seiner Predigt vom 31. Dezember 2013 darlegt.

(10 MB, 35 Minuten)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.