Stefanie Seibel: Aufsehen auf Jesus

In jeder Lebenssituation an Jesus Christus festzuhalten und ihn vor Augen zu haben – dazu ermutigt uns der Hebräerbrief. In ihrer Predigt vom 19. April 2009 über Hebräer 12,1-3 macht Stefanie Seibel deutlich: Wer auf Jesus sieht, der befreit sich von unnötigem Ballast, der behält das Ziel im Auge, und der entwickelt Ausdauer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.