Alexander Hirsch: Heimat

InternationalerGoDi_RGB2Etwa 20% der Menschen in unserem Land haben einen „Migrationshintergrund“. In Marburg leben Menschen aus 144 unterschiedlichen Nationen, und die Mitglieder unserer Gemeinde kommen aus 14 verschiedenen Nationen. Und die „Nicht-Migranten“ kommen aus Niedersachsen und Schwaben, aus Bayern und Westfalen, aus dem früheren Ost- und Westpreußen.

Was liegt also näher, als über das Thema „Heimat“ zu reden? Eine spannende Perspektive zu diesem Thema findet Alexander Hirsch in seiner Predigt vom 15. Juni 2014 über Hebräer 11,8-6. Im Blick auf die Heimat, von der hier die Rede ist, hat niemand einen Vorsprung – egal, ob Flüchtling, Student oder Alteingesessener!

(10 MB, 32 Minuten)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.